Consolan Wetterschutzfarbe Profi

Consolan Wetterschutzfarbe Profi
15,95 € *
Inhalt: 0.75 Liter (21,27 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Farbton

Gebindegröße

Wunschfarbtöne werden individuell für Sie produziert, und sind daher vom Umtausch ausgeschlossen. Bitte lesen Sie dazu unser „Widerrufsrecht“.
  • KOANFH35298
Deckend, seidenglänzend, wasserdampfdurchlässig, diffusionsoffen* leicht zu verarbeiten, Geruch... mehr
Produktinformationen "Consolan Wetterschutzfarbe Profi"

Deckend, seidenglänzend, wasserdampfdurchlässig, diffusionsoffen* leicht zu verarbeiten, Geruch mild, nach Trocknung geruchlos, nach Trocknung wasserabweisend, farbtonbeständig, hohe Dehnbarkeit, Nassabriebklasse 2 nach DIN EN 13 300, blättert nicht ab, einfachnachzupflegen, alle Farbtöne sind untereinander mischbar, problemlos nachzupflegen ohne Abschleifen und Abbeizen, wetterfest und dekorativ bis zu 10 Jahren bei sachgemäß vorbereitetem Untergrund. Bitte Anwendungshinweise auf der Packung und dem Technischen Merkblatt beachten.

  • hochelastisch
  • blättert nicht ab
  • wasserdampfdurchlässig
  • keine Blasenbildung
  • deckkräftig
  • farbtonbeständig
  • wasserverdünnbar
  • schadstoffarm

*Bei sachgemäß vorbereitetem Untergrund. Anwendungshinweise auf der Packung und dem Technischen Merkblatt beachten.

Holz außen sowie auch für Dachrinnen und Regenrohre aus Zinkblech geeignet. Bei hellen Farbtönen mit Consolan Isoliergrund Weiß bzw. bei besonders kritischen Hölzern mit Consolan Sperrgrund Weiß vorstreichen, um holzbedingte Verfärbungen wirkungsvoll zu vermindern. Tür-und Fensterfalze mit Kunstharzlack nachbehandeln. Nicht auf borsalzimprägnierten Hölzern anwenden. Bei Anwendung auf unbehandeltem Holz im Außenbereich: EinSchutz gegen Bläue ist durch eine Vorbehandlung mit einer geeigneten Imprägnierung zu erreichen.

Raue Oberflächen abschleifen und säubern. Schadhafte Anstriche entfernen. Gebindeinhalt gut umrühren. Mit weichem Flachpinsel oder Farbroller zügig verarbeiten. Nach Trocknung (ca. 1-2 Std.) ein zweites Mal streichen. Gebinde nach Gebrauch dicht verschließen. Nicht unter +5°C verarbeiten. Beschichtete Hölzer nicht stapeln. Die Weiterbehandlungen wie Schleifen, Abbrennen etc. von Farbschichten können gefährlichen Staub und/oder Rauch entwickeln. Nass-Schleifen/Planschleifen sollte nach Möglichkeit angewandt werden. Arbeiten nur in gut belüfteten Bereichen durchführen. Angemessene (Atem-)Schutzausrüstung anlegen, falls erforderlich. Nicht in bewohnten Innenräumen einsetzen.

Neues Holz:
Soll Holz auch gegen Bläue geschützt werden, so ist dieses durch eine Vorbehandlung mit einer geeigneten Imprägnierung zu erreichen. Bei Verwendung von Consolan Wetterschutz-Farbe in Weiß bzw. in hellen Farbtönen muss mit Consolan Isoliergrund Weiß bzw. bei besonders gefährdeten Hölzern mit Consolan Sperrgrund Weiß vorgestrichen werden, um ein Durchschlagen farbiger Holzinhaltsstoffe wirkungsvoll zu vermindern. Nicht auf Hölzern anwenden, die mit Borsalzen oder quaternären Ammoniumverbindungen behandelt wurden.

Alte, trockene oder ausgewitterte Holzuntergründe, auch rissige Holzuntergründe außen, z.B. Fachwerk Freistehende, stark ausgewitterte Holzfasern von der Oberfläche entfernen (abschleifen) und mit einer geeigneten Holzschutzgrundierung vorbehandeln. Nachfolgend 2 Anstriche mit unverdünnter Consolan Wetterschutz-Farbe ausführen. Holzinhaltsstoffe können Verfärbungen auslösen, die zu Verunreinigungen benachbarter Bauteile führen. Diese Hölzer sind daher allseitig zu streichen.

Renovierungsanstriche:
Auf Dispersionslackfarben: Alte, jedoch noch gut haftende Anstriche von Schmutz und Staub säubern. 2x mit Consolan Wetterschutz-Farbe unverdünnt überstreichen.
Auf Holzschutz-Lasuren: Anstriche von Schmutz und Staub säubern. 2x mit Consolan Wetterschutz-Farbe unverdünnt überstreichen.


Refresher (deckender Anstrich mit Lasurcharakter):
• Untergrund sorgfältig von Schmutz, Staub und maserierten Holzsubstanzen säubern.
• Stark ausgewitterte Hölzer siehe Punkt 1.2.
• 2 deckende Anstriche mit Consolan Wetterschutz-Farbe im Farbton Holzgelbauftragen.
• Endanstrich mit folgenden Lasuren möglich: Consolan Tixet Holz-Lasur Pro FS


Auf Lacken: Alte, schlecht haftende Lackanstriche entfernen. Oberflächen von Staub, Schmutz und Fett säubern, glatte Flächen anschleifen (Staubmaske).
Ein restloses Entfernen alter Farbschichten (Abbeizen, Abschleifen) bringt ein Optimum an Haftung und Haltbarkeit nachfolgender Anstriche. Gut haftende Lackierungen können nach vorherigem Anschleifen 2x mit Consolan Wetterschutz-Farbe überstrichen werden.
Auf Karbolineen/Teerölen: Alte, ausgewitterte Karbolineum/Teeröl-Anstriche nur mit dunkleren Consolan-Farbtönen überstreichen. Probeanstrich anlegen.


Farbe auf metallischen Untergründen: Für Anstriche auf Zink und verzinktem Stahl gilt das Merkblatt Nr. 5 - Hrsg.: Bundesausschuss Farbe und Sachwertschutz e.V., Frankfurt/Main. Grundsätzlich 2 Anstriche unverdünnte Consolan Wetterschutz-Farbe aufbringen.

Verbrauch ca.: 100 ml / m² je Anstrich
Lösemittelhaltig / Wasserverdünnbar: Wasserverdünnbar
Anwendungsbereiche (Oberflächen): Holz, Zink
Glanzgrad: Seidenglänzend
Geeignet für (innen / außen): außen
Weiterführende Links zu "Consolan Wetterschutzfarbe Profi"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Consolan Wetterschutzfarbe Profi"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sikkens Rubbol Satura Seidenglanzlack Sikkens Rubbol Satura Seidenglanzlack
ab 17,95 € *
Inhalt 0.5 Liter (35,90 € * / 1 Liter)
Sikkens Aqua Ex Lösemittelbasierte Isolierdeckfarbe Sikkens Aqua Ex Lösemittelbasierte...
69,95 € *
Inhalt 2.5 Liter (27,98 € * / 1 Liter)
Brillux Deckfarbe 871 Hoch Wetterbeständige Wetterschutzfarbe Brillux Deckfarbe 871 Hoch Wetterbeständige...
ab 21,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (29,27 € * / 1 Liter)
Zuletzt angesehen